Der neue otago Community Newsletter - jetzt anmelden!

Conversion Rate
Optimierung | CRO

Traffic ist gut, Conversions sind besser.
Als CRO-Agentur sorgt otago dafür, dass Sie Ihre Website-Ziele erreichen und langfristig die Umsätze steigern.

Jetzt Termin vereinbaren

Illustration CRO otago

Conversion Optimierung mit otago

Conversion Rate Optimierung (CRO) sorgt dafür, dass Sie Ihre Website-Ziele tatsächlich erreichen. Mit optimierten Landingpages und besserer User Experience steigern Sie langfristig Ihre Conversion Rate und generieren so mehr Umsatz.

 

mehr Umsätze und sinkende Kosten pro Conversion

lückenloses Conversion Tracking

direkt umsetzbare Empfehlungen für Technik, Design und Inhalte

individuelle Mockups und konkrete Entwürfe zur Umsetzung

Nutzung offener Potenziale zur Landingpage Optimierung

ausführliche Erfolgskontrolle und Reporting zu Ihren Conversions und KPIs

 

Wir kümmern uns um Ihre Conversion Rate – während Sie sich um Ihre Kund:innen kümmern.

 


Das bedeutet für Sie


Wir analysieren Ihren Online-Shop, damit Sie Ihre Online-Käufe und Ihren Umsatz steigern:

 

  • Verbesserte User-Journey und User-Führung durch den Online-Shop
  • Einbeziehung psychologischer Faktoren im Nutzerverhalten
  • optimaler Aufbau der Kategorie- und Produktseiten
  • Vereinfachter Bestellprozess

Wir nehmen Ihre Website genau unter die Lupe, damit Sie mehr Leads generieren und mehr Anfragen über Ihre Website bekommen:

 

    • Optimierte Userführung
    • Überzeugende Text-Formulierungen
    • Zielführende Call-to-Actions
    • Optimierte Online-Formulare
    • Passende Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme

Ihre Ansprechpartner:innen für CRO


Lukas Pigal
Teamlead Sales

Kontakt

Tamara Zimmermann
Head of SEO Innovation

Kontakt

Vildan Gülle
Teamlead SEO

Kontakt



So gehen wir vor

01

Briefing und Setup

Wir wollen Sie kennenlernen. Damit wir Ihr Geschäft und Ihre Ziele verstehen, wollen wir Ihre Geschichte hören. Gemeinsam definieren wir wichtige Conversions und Erfolgskriterien. Im Anschluss setzen wir ein Conversion Tracking auf.

02

Analyse

Wir starten mit einer individuellen Analyse. Dabei nutzen wir den Ansatz, der zu Ihrer Website passt. Von manuellen Checks, über User Tracking mit Scrollverhalten und Heatmaps, bis hin zu Daten aus den Google Tools. Anhand der Analyseergebnisse formulieren wir Empfehlungen zur Steigerung Ihrer Conversions und Umsätze.

03

Optimierung

Wir präsentieren Ihnen unsere Ergebnisse bei einem gemeinsamen Termin und besprechen die Priorisierung und die optimale Implementierung. Im Anschluss beantworten wir Ihre Fragen zur Umsetzung der CRO Maßnahmen.


Sie möchten mehr über die Möglichkeiten von SEO erfahren?

Wir bieten auch individuelle Content Workshops und SEO Workshops für Unternehmen an!

Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Workshop-Angebot für Sie oder Ihr Team unter office@otago.at oder +43 1 996 210 50

otago Workshops & Details

otago workshop


Website optimieren, um den Qualitätsfaktor Ihrer Ads zu steigern?

Wir durchleuchten Ihre Website mit dem SEO-Blick und zeigen Ihnen Ihre Optimierungspotenziale

SEO-Betreuung

Sie wollen mit Textanzeigen im Google Suchnetzwerk werben?

Wir kümmern uns um Ihre Google Ads Kampagnen.

Google Ads Betreuung


Wann lohnt sich eine Conversion Rate Optimierung (CRO)?

Kurz gesagt: immer dann, wenn Sie Ihre Umsätze erhöhen wollen. Mit CRO erreichen Sie außerdem:

mehr Umsatz durch geringere Absprungraten

optimierte Customer Journeys

verbesserte Nutzerfreundlichkeit

mehr User, die zu Kunden werden

CRO-Conversion Rate Optimierung führt somit zu einer langfristigen Umsatzsteigerung und Gewinnmaximierung.

 

Welche Vorteile hat eine Conversion Rate Optimierung (CRO)?

Mit gezielten Optimierungen von Technik, Inhalt und Design werden Websitebesucher schneller und häufiger in Kunden verwandelt. In Kombination mit anderen Online Marketing Maßnahmen wie SEO, Google Ads oder Paid Social ergeben sich zusätzliche Synergien: Ihre Website bekommt mehr Traffic, der gleichzeitig besser konvertiert.

 

Was sind Conversions?

Conversions beschreiben die Ziele Ihrer Website. Abhängig von Ihrem Geschäftsmodell und Ihrer Website können folgende Punkte als Conversions definiert werden:

Verkauf über einen Online-Shop

Absenden eines Formulars

Klick auf eine Telefonnummer

Download von z.B. einem PDF

Anmeldung zum Newsletter

Verweildauer

Seitenaufrufe

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Makro Conversion und Mikro Conversion. Makro Conversions definieren die großen Ziele der Website – klassisch sind das Verkäufe oder Leads.  Mikro Conversions beschreiben kleinere Zwischenziele entlang der User Journey, die man ebenfalls definieren und messen sollte. Um den Erfolg von CRO beziffern zu können, sollte am Projektanfang eine Conversion-Messung eingerichtet werden. Die gesammelten Daten helfen im weiteren Verlauf, die Landingpages immer weiter zu verbessern.

Lukas Pigal otago

Sie wollen mehr über Conversion Rate Optimierung (CRO) erfahren? 

Wir erzählen Ihnen gern davon.
Kontaktieren Sie uns unter office@otago.at oder +43 1 996 210 50