Der neue otago Community Newsletter - jetzt anmelden!

Das Gute liegt so nah:
Online Marketing Agentur otago setzt bei neuen Teamleads auf vier Inhouse-Spezialist:innen

Wien, 21. April 2022: Die Wiener Online Marketing Agentur otago setzt ihren erfolgreichen Wachstums-Kurs 2022 fort und stellt sich daher strukturell neu auf. Ab sofort verstärken die vier Inhouse-Spezialist:innen Vildan Gülle, Lukas Pigal, Jennifer Gnant und Stephanie Gappmaier als neue Teamleads das 46-köpfige Team rund um die beiden Gründer und Geschäftsführer Markus Inzinger und Jan Königstätter.

 

„Wir freuen uns sehr, dass wir diese neue Führungsebene mit ausgezeichneten internen Expert:innen besetzen konnten. Alle vier Teamleads gehören schon seit Jahren zum otago Team und haben maßgeblich zum Erfolg der Agentur beigetragen. Sie bringen jeweils viel Erfahrung und Know-how in ihren Fachbereichen mit und erfreuen sich zudem hoher Akzeptanz innerhalb des Teams“,

betont Markus Inzinger Gründer & Geschäftsführer von otago. Und Jan Königstätter, Co-Gründer und Geschäftsführer otago ergänzt:

„Es war und ist uns enorm wichtig, dass alle unsere Mitarbeiter:innen im Unternehmen eine persönliche und fachliche Weiterentwicklung erfahren und so ihren zukünftigen Karriereweg bei uns optimal planen können“.

 

 

Vildan Gülle, die 31-jährige Berlinerin und mittlerweile Wahlwienerin, war otago SEO-Mitarbeiterin der ersten Stunde. Für die studierte Informatikerin ist und bleibt die Leidenschaft für Suchmaschinenoptimierung ungebrochen. Ihr umfangreiches technisches Know-how, ihr stark vernetzes Denken und ihre große Empathiefähigkeit waren von Anfang an eine Bereicherung für die Wiener Online Marketing Agentur.
Als neuer Teamlead für SEO möchte sie ihren Bereich noch stärker ausbauen, die interne Ressourcen- und Projektplanung sowie die Prozesse weiter optimieren. Ihr persönliches Anliegen ist es, junge Talente zu fördern und für Online Marketing Themen zu begeistern.

 

Der 34-jährige Wiener Lukas Pigal gehört seit mehr als fünf Jahren zur Stammmannschaft von otago.
Seine langjährige Erfahung in den Bereichen E-Commerce und Sales konnte er bei vielen erfolgreichen Kund:innen-Projekten mehrfach unter Beweis stellen. Zuvor war der Online Marketing und Sales Spezialist fünf Jahre bei Raiffeisen International und Raiffeisen Zentralbank tätig. Als neuer Teamlead Sales bildet er die wichtige Schnittstelle zwischen Kund:innen, Geschäftsführung und dem operativen Team.
Sein Ziel ist es, für und mit den Kund:innen innovative Lösungen im Digitalmarketing und E-Commerce (weiter) zu entwickeln, neue Kund:innen zu akquirieren und das Netzwerk von otago stetig zu erweitern.

 

Zu den jungen Aufsteiger:innen im otago Team zählt die 27-jährige Niederösterreicherin und Ads Expertin Jennifer Gnant. Nach ihrem Studium für Projektmanagement und Produktmarketing an der FH Wieselburg sowie einem dualen Masterstudium in International Business and Finance an der Hult Business School in der USA konnte sie bereits im internationalen Umfeld Marketingerfahrung sammeln. Zurück in Wien war sie vor otago bei Kapsch BusinessCom im Sales Controlling tätig. Ihre analystischen Fähigkeiten und ihr großes Gespür für Zahlen, Daten und Fakten gepaart mit ihrem Online Marketing Know-how machen sie zur Idealbesetzung für den Teamlead Ads. Bei ihrer neuen Aufgabe ist ihr besonders der Wissenstransfer im Team sowie der Ausbau interner Prozesse, wie das Onboarding neuer Kund:innen und Teammitglieder, wichtig. Darüber hinaus möchte sie eine gute Schnittstelle zu den anderen Teams und Bereichen innerhalb der Agentur bilden.

 

Last, but not least komplettiert die 27-jährige Wienerin Stephanie Gappmaier als neuer Teamlead Content die Führungsebene bei otago. Nach ihrem Abschluss als Tourismuskauffrau schloss die talentierte Texterin zusätzlich ein Studium der Germanistik ab. In mehrjährigen Stationen in der Hotellerie und der Kulturbranche konnte sie ihre Leidenschaft fürs Schreiben und ihre Erfahrung im Marketing mit Fokus auf Contententwicklung weiter ausbauen. Seit Ende 2019 ist sie Teil des otago Teams. In ihrer neuen Position bleibt sie ihrer Leidenschaft für die Erstellung von guten und keyword-tauglichen Inhalten treu. Gemeinsam mit ihrem Team will sie otago Kund:innen die beste Content-Betreuung bieten. Ihr Ziel ist es, ihr fachliches Know-how an ihr Team weiterzugeben, die Qualitätssicherung auszubauen und das Leistungsportfolio in Richtung strategische Beratung zu erweitern.

 

Erfahren Sie mehr über das Team otago