SEO-Sommerfrische

Die Sonne scheint, die Vogerln zwitschern – da klingt das Sommerloch doch gleich weniger schlimm. Das nächste Tolle daran: die Zeit kann man nutzen, um nicht nur sich selbst, sondern auch der Website etwas Sommerfrische zu gönnen. Ganz nebenbei über den Sommer die Rankings zu verbessern klingt doch nicht schlecht, oder?

Damit das gelingt, haben wir uns mit dem monitor zusammengetan und veröffentlichen im Sommer 2018 die SEO-Sommerfrische. Die Autorin: Tamara Zimmermann, SEO-Expertin aus dem Team Otago!

Dürfen wir servieren? Hands-On SEO Tipps – frisch und eisgekühlt!

 

Woche 1 – Snippet optimieren 

Das Snippet verrät, was die User auf einer Website erwartet. Ein optimiertes Snippet kann das Ranking und die Klickrate nach oben treiben. In Teil 1 der Sommerfrische erfahren Sie

  • Was ein Snippet eigentlich genau ist
  • Wie Sie Title Tag und Description richtig optimieren
  • Warum URLs sprechen können und
  • Was es mit Rich Snippets auf sich hat

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 1 – Snippet optimieren [monitor.at]

 

 

Woche 2 – Care for your Keywords 

Damit man in Google und Co. überhaupt gefunden werden kann, ist eines essenziell – Content. Aber ein schöner Text alleine führt noch nicht zum Ziel. In Teil 2 erfahren Sie

  • Was es mit Keywords auf sich hat
  • Die fünf großen Fragen vor der Keyword-Recherche
  • Den Unterschied zwischen Short- und Longtail Keywords und
  • Warum es sich lohnt, beide Arten einzusetzen

Als Zuckerl gibt’s diesmal außerdem fünf kostenlose Tools für die Keyword-Recherche – approved by Otago SEO Experts!

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 2 – Care for your Keywords [monitor.at]

 

 

Woche 3 – Content Optimierung für bessere RankingsContent optimieren

Nach dem letzten Teil der SEO-Sommerfrische haben Sie sicher akribisch Keywords recherchiert, oder? Und fragen sich jetzt: was tun damit? Wir sind zur Stelle – diesmal geht es darum, wie Sie Ihre Keywords richtig einsetzen. Diesmal erfahren Sie

  • Was einen guten SEO-Text ausmacht
  • Wie Sie Keywords und Kontext verbinden
  • Was Keywords mit Zielgruppen, Formatierung, Fokus und Links zu tun haben und
  • Was Sie bei der Content-Optimierung bitte nicht machen sollten

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 3 – Content Optimierung für bessere Rankings [monitor.at]

 

 

 

Woche 4 – Optimieren Sie Bilder auf SEO-Hochglanz Bilder SEO-optimieren

Bilder sind Blickfang und Informationsträger zur gleichen Zeit. Menschen lieben Bilder. Google auch. Title, Description und Texte haben Sie bereits für Suchmaschinen optimiert? Dann können die Bilder auf Ihrer Website ein großer Hebel für mehr Traffic sein. Im vierten Teil erfahren Sie

  • wozu Sie Bilder überhaupt optimieren sollten
  • auf welche Arten Bilder in Google eine Rolle spielen
  • wie sich Bildgröße, Dateigröße und Dateiname auf ein Bild auswirken
  • Was es mit Alt- und Title-Tags auf sich hat und
  • wie Sie mit strukturierten Daten und einer Bilder-Sitemap mehr für Ihre Website herausholen

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 4 – Optimieren Sie Bilder auf SEO-Hochglanz [monitor.at]

 

 

Interne Verlinkungen

Woche 5 – Die Power interner Links

Links sind ein wichtiger Rankingfaktor für Google. Wenn sie Links hören, denken die meisten erst an externe Links. Aber auch durch internen Verlinkung können Sie Ihre Seite SEO-fitter machen. In Folge 5 der Sommerfrische erfahren Sie

  • warum interne Links so kraftvoll für die Website sind
  • wie Sie die Linkkraft gut verteilen
  • was kurze Klickwege bringen
  • wie Links richtig schick aussehen und
  • was Brotkrumen auf Ihrer Website zu suchen haben

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 5 – Die Power interner Links [monitor.at]

 

 

Woche 6 – Seitengeschwindigkeit optimieren

Wer hat schon Zeit und Geduld, auf langsam ladende Seiten zu warten? Genau! Deshalb ist es wichtig, dass Sie die Geschwindigkeit Ihrer Website auf den Prüfstand stellen. Denn auch der beste Content nützt wenig, wenn man zu lange auf ihn warten muss. In Teil 6 erfahren Sie

  • warum eine schnell ladende Website Vorteile hat
  • was Geschwindigkeit mit Crawling, Ranking und User Experience zu tun hat
  • was Ihre Website langsam macht und
  • welche Tools Ihnen beim Beschleunigen helfen

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 6 – Seitengeschwindigkeit optimieren [monitor.at]

 

 

Woche 7 – Google My BusinessPhoto by Alexandre Godreau on Unsplash

Ein optimierter My-Business-Eintrag lässt Sie die Ranking-Leiter nach oben klettern. Ihr Unternehmen hat noch keinen My Business Eintrag? Dann los… – in Episode 7 unserer Sommerfrische erfahren Sie

  • welche Vorteile Google My Business für Sie hat
  • warum Sie auf lokale Suchergebnisse setzen sollten
  • wie Sie Ihren My Business Eintrag optimal gestalten und
  • wie Sie am besten mit Bewertungen umgehen

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 7 – Google My Business [monitor.at]

 

 

Woche 8 – Mobile Website und SEO

Mobile ist ein SEO-Thema, an dem man kaum vorbeikommt. Was hinter dem Schlagwort steckt, was es bringt und worauf Sie achten sollten, wenn es um Ihre mobile Website geht… – im 8. und letzten Teil unserer Sommerfrische erfahren Sie

  • warum heute “mobile first” gilt
  • was beim mobile first indexing geschieht
  • wie Sie die Nutzbarkeit Ihrer mobilen Seite verbessern und
  • wie Sie Ihre Seite fit für mobile Endgeräte machen

Hier geht es zum Artikel: SEO Sommerfrische Woche 8 – Mobile Website und SEO [monitor.at]

 

 


 

Über die Autorin

Tamara Zimmermann ist SEO Consultant bei Otago Online Consulting. Sie beschäftigt sich seit 2010 mit Marketing und Kommunikation und bringt langjährige Erfahrung im On- und Offline Marketing in diversen Branchen mit. Zuletzt hatte sie die Marketingleitung in einem österreichischen Industriebetrieb inne. Ihre Spezialisierung auf Online Kommunikation im Masterstudium brachte sie dann zu Otago.

Hier geht es zu Tamaras Teamvorstellung

 

Comments are closed.

Otago Online Consulting