AdWords Kampagnen optimieren

Wenn die Kampagne von vornherein nicht gut geplant war, kommt man nach einer intensiven Startphase (in der man Suchkampagnen aufgesetzt, Anzeigengruppen bestimmt und Anzeigen formuliert) zu dem zeitaufwändigen Punkt, dass man die vorhandenen Strukturen überarbeiten und die AdWords Kampagne optimieren muss.

Aber wie erkenne ich, was ich verbessern soll und kann? An welchen Schräubchen und Rädchen kann ich drehen, um meine Google Werbekampagnen zu optimieren?


Sie möchten Ihre AdWords Kampagnen optimieren? Wir unterstützen Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns noch heute unter
office@otago.at oder
+43 1 996 210 50


 

Der Qualitätsfaktor ist der entscheidende Faktor

Achten Sie auf Ihre Keywords – sie sind der Schlüssel zu Ihren zukünftigen Kunden. Haben Sie die Keywords gut gewählt? Kommen Sie bestenfalls auch in Ihren Anzeigen vor? Aber was ist mit dem Qualitätsfaktor Ihrer Keywords? Ist er gering, wird Ihre Anzeige unter Umständen gar nicht ausgespielt. Ist er dagegen hoch, steigt die Chance eines Klicks umso mehr.

Wie setzt sich der Qualitätsfaktor (QS) in Google eigentlich zusammen? Welche Kriterien beeinflussen ihn?

Google AdWords Quality Score (QS): 

  •       CTR (Click-through Rate) – Klickrate
  •       Keyword Relevanz
  •       Anzeigenrelevanz
  •       Qualität der Zielseite
  •       Die historische Performance

Zusammengefasst kann man sagen: Wenn die Keyword Relevanz und die CTR gering sind und die Zielseite dem User kein gewünschtes Erlebnis bietet, ist der QS schlecht und die AdWords Anzeige wird selten bis gar nicht angezeigt.

TIPP: Keywords mit dem Qualitätsfaktor 1 oder 2 sollten pausiert oder gleich gelöscht werden! 

 

3 weitere Hebel zur Optimierung Ihrer Google AdWords Kampagne

I. Keywords ergänzen und ausschließen: Ergänzen Sie passende Keywords und schließen Sie unpassende aus

II. Standorte, Werbezeitplaner und Geräte: Verwenden Sie diese erweiterten Funktionen der Kampagneneinstellungen, um die Schaltung Ihrer AdWords Anzeigen zu optimieren

III. Anzeigenerweiterungen: Vervollständigen Sie Ihre Kampagnen, wenn möglich mit allen Erweiterungen. Dadurch bekommt die Anzeige eine höhere Wertigkeit und einen besseren Qualitätsfaktor.

 


Sie möchten auch Ihr organisches Ranking verbessern? Sie möchten auch in Social Media werben?
Alle wichtigen Schritte zur Optimierung Ihrer Website vermitteln wir Ihnen gerne in einem individuellen SEO Workshop, alles über optimale Werbeanzeigen auf Facebook erfahren Sie in unseren individuellen LinkedIn und Facebook Marketing Workshops.

Kontaktieren Sie uns noch heute unter
office@otago.at oder
+43 1 996 210 50


Comments are closed.

Otago Online Consulting